MariaDB Connector/ODBC ist ein standardisierter, LGPL-lizensierter Datenbanktreiber, der den Industriestandard der Open Database Connectivity (ODBC) API nutzt. Er unterstützt den ODBC-Standard 3.5, kann als 1:1-Ersatz für den MySQL Connector/ODBC genutzt werden, und er unterstützt sowohl den Unicode- als auch den ANSI-Modus.

Der 1.0-Zweig des MariaDB Connectors/ODBC ist nur für Windows und der 2.0-Zweig ist nur für Linux.

The most recent stable (GA) release of MariaDB Connector/ODBC is:
MariaDB Connector/ODBC 3.0.2

DatumFreigabeStatusVersionshinweiseÄnderungslog
11 Apr 2016MariaDB Connector/ODBC 2.0.10Stable (GA)Release NotesChangelog
16 Nov 2015MariaDB Connector/ODBC 2.0.9BetaRelease NotesChangelog
11 Apr 2016MariaDB Connector/ODBC 1.0.6Stable (GA)Release NotesChangelog
10 Sep 2015MariaDB Connector/ODBC 1.0.5Stable (GA)Release NotesChangelog
29 Jan 2015MariaDB Connector/ODBC 1.0.0Stable (GA)Release NotesChangelog
2 Apr 2014MariaDB ODBC Driver 0.9.1BetaRelease NotesChangelog

Den MariaDB Connector/ODBC beziehen

Der Treiber ist zum Download erhältlich auf https://downloads.mariadb.org/connector-odbc/

Sie sollten sowohl den 32-Bit- als auch den 64-Bit-Treiber installieren. Ansonsten könnten Sie folgende Fehlermeldung erhalten::

„[Microsoft][ODBC Driver Manager] The specified DSN contains an architecture mismatch between the Driver and Application.“ 
„[Microsoft][ODBC Driver Manager] Der angegebene DSN weist eine nicht übereinstimmende Architektur von Treiber und Anwendung auf.“

Quelltexte

Die Quelltexte sind auf GitHub verfügbar: https://github.com/MariaDB/mariadb-connector-odbc

Verbindungsparameter

Bei der Konfiguration einer DSN können Sie folgende Schlüsselworte nutzen:

  • DSN: Name der DSN
  • Driver: Der Name des MariaDB-ODBC-Treibers. Muss immer {MariaDB ODBC 1.0 Driver} sein
  • Server: Name oder IP des MariaDB- oder MySQL-Datenbankservers. Aliases: Servername
  • User: Nutzername für die Datenbankauthentifizierung. Aliases: UID
  • Password: Passwort für die Datenbankauthentifizierung. Aliases: PWD
  • Database: Standarddatenbank. Aliases: DB
  • Port: TCP/IP-Port des Datenbankservers
  • Option: Für MySQL-Connector/ODBC-Kompatibilität. Aliases: Options

Beispiel

  SQLWCHAR *ConnStr= L"Driver={MariaDB ODBC 1.0 Driver};Server=localhost;UID=odbc_user;PWD=odbc_pw;DB=odbc_test;Port=3306";

Bekannte Fehler und Grenzen

  • Mehrere Anweisungen auszuführen wird nicht vollständig unterstützt.
  • Der Treiber ist derzeit nur für Windowsplattformen verfügbar, die Unterstützung anderer Plattformen ist für Version 1.1 geplant.

Fehlermeldungen

Im Fall, dass Sie einen Fehler finden, melden Sie Ihn bitte (möglichst auf Englisch) über das Jira-Ticketsystem für MariaDB-Produkte.

Lizenz

GNU Lesser General Public License, wie von der Free Software Foundation veröffentlicht; entweder Version 2.1 der Lizenz, oder (nach Ihrer Wahl) einer späteren Version.

Zu Lizenzfragen siehe die Lizenz-FAQ.

Comments

Comments loading...