SkySQL

Die ultimative MariaDB Cloud

Die ultimative MariaDB Cloud

MariaDB SkySQL ist die erste und einzige Datenbank als Service (DBaaS), die die volle Leistungsfähigkeit von MariaDB Platform in der Cloud freisetzt und ihre leistungsstarken Unternehmensfunktionen sowie eine erstklassige Unterstützung durch unerreichte Benutzerfreundlichkeit und erstklassige Innovationen erweitert. SkySQL wurde für unternehmenskritische Anwendungen und Unternehmensführung entwickelt und erweitert die Automatisierung um das menschliche Fachwissen und die Erfahrung, die für die Unterstützung und Verwaltung von unternehmenskritischen Implementierungen in der Cloud erforderlich sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine einzelne Entwicklungsdatenbank oder Tausende von Produktionsdatenbanken handelt.

Fangen Sie gleich an

Neuheiten

SkySQL ist mittlerweile die erste und einzige DBaaS, die in der Lage ist, MariaDB als verteilte SQL-Datenbank für skalierbare Transaktionsverarbeitung, als Multi-Master-Cluster für kontinuierliche Verfügbarkeit oder als spaltenorientierte Datenbank mit mehreren Knoten für Data Warehousing und Analysen einzusetzen, die Hochverfügbarkeit und/oder Skalierbarkeit erfordern.

Verteilte SQL-Verarbeitung

Die Xpand Smart-Engine ist eine einfache, flexible Lösung für die horizontale Skalierung von MariaDB in der Cloud, die verteilten Speicher und Transaktionen bereitstellt.

Multi-Master-Clustering

MariaDB Enterprise Cluster stellt SkySQL die gleiche Lösung mit mehreren Mastern zur Verfügung, die auch von Kunden verwendet wird, um eine kontinuierliche Verfügbarkeit vor Ort zu gewährleisten.

Data Warehousing mit mehreren Knoten

MariaDB ColumnStore kann ab sofort auf mehreren Datenbankinstanzen betrieben werden und von der massiv parallelen Verarbeitung und dem automatischen Failover profitieren.

Ein Dienst, beliebige Arbeitslasten

SkySQL bietet Kunden eine einzige Lösung für alle ihre Datenbankanforderungen, wodurch die Notwendigkeit, separate Datenbank- und Data-Warehouse-Dienste (z. B. Amazon RDS + Amazon Redshift/Snowflake) zu nutzen, sowie die Kosten und die Komplexität, die damit verbunden sind, entfallen. Gleichzeitig wird eine neue Generation von modernen Anwendungen mit schnellen Transaktionen und Echtzeit-Analysen bereitgestellt.

Transaktionen

Stellen Sie eine Cloud-Datenbank für die Transaktionsverarbeitung mit persistenter Speicherung, Replikation, Leselastausgleich und Lese-/Schreibaufteilung bereit, die sofort vollständig konfiguriert und einsatzbereit ist.

Weitere Einzelheiten
Analysen

Stellen Sie ein Cloud-Data-Warehouse für interaktive Ad-hoc-Analysen über Milliarden von Zeilen bereit, wobei die Daten in einem spaltenorientierten Format mit kostengünstiger Objektspeicherung und massiv paralleler Verarbeitung gespeichert werden.

Weitere Einzelheiten
Beides

Stellen Sie eine Cloud-Datenbank für die intelligente Transaktionsverarbeitung bereit und fügen Sie den Transaktionen analytische Echtzeit-Abfragen hinzu, wobei die zeilenorientierten Daten auf persistenten SSDs und die spaltenorientierten Daten im Objektspeicher gespeichert werden.

Weitere Einzelheiten

Jede Arbeitslast, jede Größe

SkySQL ist die einzige DBaaS, die in der Lage ist, MariaDB Platform als verteilte SQL-Datenbank für skalierbare, hochleistungsfähige Transaktionsverarbeitung oder als spaltenorientierte Datenbank mit mehreren Knoten für Data Warehousing und Ad-hoc-Analysen einzusetzen. SkySQL ermöglicht es, klein anzufangen und bei Bedarf beliebig zu skalieren – unabhängig davon, ob es sich dabei um das Ergebnis eines kontinuierlichen Unternehmenswachstums oder eines exponentiellen Anstiegs handelt (z. B. erfolgreiche saisonale Aktionen wie Weihnachtsgeschäft usw.).

Verteiltes SQL

Stellen Sie verteilte SQL-Datenbanken zur bedarfsgesteuerten Skalierung bereit und fügen Sie so viele Datenbankinstanzen hinzu oder entfernen Sie so viele wie nötig, um die Anforderungen von Anwendungen mit wachsenden oder dynamischen Arbeitslasten optimal zu erfüllen.

Parallele Abfrage

Stellen Sie Data Warehouses bereit, die auf mehreren Datenbankinstanzen ausgeführt werden, um Hochverfügbarkeit und Skalierbarkeit zu gewährleisten, wobei analytische Abfragen über mehrere Kerne auf mehreren Servern erfolgen, um die Leistung bei großen Datenmengen zu optimieren.

Die Cloud, wie Sie sie wollen

SkySQL baut auf einer hochmodernen, cloud-agnostischen Grundlage auf, um Kunden eine zukunftssichere Datenbankplattform und die Freiheit zu bieten, eine Cloud-Strategie zu verfolgen, die ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine Hybrid- oder Multi-Cloud-Lösung handelt, ob ein Interessenkonflikt mit Amazon besteht oder ob es den Wunsch gibt, die Wahlmöglichkeiten zu erhalten und geringere Kosten zu realisieren.

MariaDB Platform

SkySQL ist die erste DBaaS, die hybride transaktionale/analytische Verarbeitung und unternehmenskritische Arbeitslasten mit MariaDB Enterprise Server, MariaDB ColumnStore und MariaDB MaxScale unterstützt.

Kubernetes

SkySQL ist die erste DBaaS, die MariaDB Platform auf Kubernetes ausführt und somit eine Grundlage für Multi-Cloud-Anwendungen schafft, und Funktionen wie regionales Clustering und die Selbstreparatur ermöglicht.

ServiceNow

SkySQL ist die erste DBaaS, die die Inventory -und Workflow-Management-Funktionen von ServiceNow nutzt, um ein Portal für die konsolidierte Datenbankadministration zu schaffen: ITSM for DBaaS.

Maximaler Schutz

SkySQL wurde von Grund auf zum Schutz von Kundendatenbanken entwickelt, die in einer öffentlichen Cloud-Infrastruktur betrieben werden. Dabei geht das System über die Standard-Sicherheitsmaßnahmen hinaus, um potenzielle Schwachstellen zu beseitigen, die Angriffsfläche zu minimieren und strenge Zugriffsprotokolle einzuhalten. Auf diese Weise hat SkySQL eine Referenzarchitektur für die Sicherheit in der Cloud geschaffen, die auf Abschottung, Isolierung und indirektem Zugriff basiert. Es gibt keinen sichereren Ort für eine Cloud-Datenbank als SkySQL.

Unternehmenskritische Funktionen

SkySQL ermöglicht die problemlose Bereitstellung von Produktionsdatenbanken für unternehmenskritische Anwendungen, die in der Cloud ausgeführt werden. Sie ist die erste und einzige DBaaS, die alle Unternehmensfunktionen und Möglichkeiten von MariaDB Platform in die Cloud einbringt. Dadurch können die gleichen Funktionen genutzt werden, auf die sich Kunden in ihren eigenen Umgebungen verlassen, um eine höhere Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Skalierbarkeit zu erreichen.

  • MariaDB Enterprise Server
    MariaDB Enterprise Server

    SkySQL setzt Instanzen von MariaDB Enterprise Server ein, einer erweiterten, robusteren und sichereren Version zur Gewährleistung einer größeren Zuverlässigkeit, Stabilität und längerfristigen Unterstützung.

    Datenblatt
  • MariaDB MaxScale
    MariaDB MaxScale

    SkySQL implementiert replizierte Datenbanken mit MariaDB MaxScale und stellt Anwendungen erweiterte Funktionen wie automatischen Failover, Leselastausgleich und Lese-/Schreibaufteilung zur Verfügung.

    Datenblatt
  • Speicher für verschiedenste Anforderungen
    Speicher für verschiedenste Anforderungen

    SkySQL-Datenbanken verfügen über mehrere Speicher-Engines wie z. B. universelle (InnoDB), schreiboptimierte (MyRocks), verteilte (Spider) und spaltenorientierte (ColumnStore) Engines.

    Weitere Einzelheiten

Aus der eigenen Schmiede

SkySQL-Kunden, die in der Cloud arbeiten, profitieren von derselben erstklassigen Unterstützung und Sicherheit wie Kunden mit eigenen IT-Umgebungen vor Ort. Sie erhalten dieselbe Unterstützung, auf die die größten Unternehmen der Welt vertrauen, um ihre Unternehmen bei anspruchsvollen Herausforderungen und kritischen Problemen handlungsfähig zu halten und um ihre langfristigen Datenbankstrategien zu unterstützen.

  • Technische Unterstützung
    Technische Unterstützung

    Dank der Unterstützung durch die Datenbank- und Support-Techniker von MariaDB erhalten SkySQL-Kunden die technische Unterstützung, auf die sie sich verlassen können, da sie wissen, dass kritische Probleme kurzfristig gelöst werden.

    Weitere Einzelheiten
  • Beratungsunterstützung
    Beratungsunterstützung

    SkySQL-Kunden haben die Möglichkeit, eine umfassende Beratungsunterstützung zu erhalten, einschließlich optimaler Vorgehensweisen, Richtlinien und Empfehlungen, die nur durch jahrelange Erfahrung in der Praxis zustande kommen können.

  • Datenbankadministration
    Datenbankadministration

    Aufgrund seiner jahrzehntelangen Erfahrung in der Administration von Produktionsdatenbanken kann das Cloud-zertifizierte SkyDBA-Team bei Bedarf bzw. auf Wunsch die komplette Datenbankadministration übernehmen.

    Weitere Einzelheiten

Immer auf dem neuesten Stand

SkySQL setzt den Bedenken über fehlende Fehlerbehebungen und Sicherheitspatches ein Ende und stellt sicher, dass Kunden nie von Fehlern und Einschränkungen überrascht werden, die bereits behoben wurden. Sie ist die erste und einzige DBaaS, die immer die neueste stabile Version von MariaDB Enterprise Server anbietet und nie wieder einen Benutzer dazu zwingt, eine bereits vor Jahren veröffentlichte Community-Version zu verwenden.

  • Neueste Version
    Neueste Version

    SkySQL stellt immer die aktuelle Version von MariaDB Enterprise Server, derzeit 10.4, zur Verfügung, anstatt Kunden zu zwingen, Versionen zu verwenden, die in vorangegangenen Jahren veröffentlicht wurden.

  • Neueste Fehlerbehebungen
    Neueste Fehlerbehebungen

    SkySQL fügt stets Wartungs-Releases hinzu, sobald diese verfügbar sind, sodass Kunden sich keine Gedanken über fehlende kritische Fehlerbehebungen, Sicherheitspatches und Optimierungen machen müssen.

  • Neueste Funktionen
    Neueste Funktionen

    SkySQL unterstützt grundsätzlich die neueste Version von MariaDB Enterprise Server, sodass Entwickler die neuesten Funktionen wie z. B. temporale Tabellen für Anwendungszeiträume nutzen können.

Fangen Sie gleich an

Der Einstieg in SkySQL ist denkbar einfach und kostet nichts. Registrieren Sie sich noch heute für SkySQL und erhalten Sie eine Gutschrift von 500 USD für bis zu drei Datenbanken beliebiger Größe und beliebigen Typs (transaktional, analytisch oder beides).

Weitere Informationsquellen