SkySQL im Vergleich

SkySQL im Vergleich zu anderen Systemen

Innovation

SkySQL ist eine Datenbank als Service (DBaaS), die neu konzipiert wurde, um die strategischen Anforderungen von Unternehmen in einer Cloud-nativen Welt zu erfüllen. Sie ist die erste und einzige DBaaS, die auf Kubernetes aufbaut und Multi- und Inter-Cloud-Bereitstellungen unterstützt, Daten auf Blockspeicher für Transaktionen und/oder Objektspeicher für Analysen speichert und maschinelles Lernen nutzt, um Arbeitsbelastungsmuster zu erkennen und sie für die visuelle Erforschung und Analyse verfügbar zu machen.

 Amazon RDS
for MariaDB
Azure Database
for MariaDB
Google
Cloud SQL
for MySQL
SkySQL
Kubernetes poweredNoHyperVYesYes
Multi-cloud designNoNoNoYes
Distributed SQLNoNoNoYes
Analytics on object storageNoNoNoYes
Columnar storage for big dataNoNoNoYes
All enterprise database features configurable in the cloudNoNoNoYes
Workload analysis and visualizationNoNoNoYes
Remote observability serviceAmazon Cloud WatchNoLibrary availableYes
Business continuity managementSeparateBasic backup & recoveryBasic backup & recoveryYes

 

Funktionen

SkySQL bietet die ganze Benutzerfreundlichkeit, für die die Cloud bekannt ist, und stellt Produktionsdatenbanken mit nur wenigen Klicks bereit – mit Hochverfügbarkeit, Notfallwiederherstellung, Sicherheit und Skalierbarkeit. All dies ist standardmäßig für den direkten Einsatz konfiguriert. Im Gegensatz zu anderen DBaaS-Angeboten werden jedoch die gleichen MariaDB-Platform-Komponenten eingesetzt, auf die sich die Kunden in ihren eigenen IT-Umgebungen verlassen, einschließlich MariaDB Enterprise Server.

 Amazon RDS
for MariaDB
Azure Database
for MariaDB
Google
Cloud SQL
for MySQL
SkySQL
MariaDB Server typeCommunity ServerCommunity ServerN/AEnterprise Server
MongoDB-compatible NoSQL NoNoNoYes
Distributed SQLNoNoGoogle SpannerYes
Up-to-date version of Community ServerNoNoNoYes
Database proxyAmazon RDS ProxyProxySQL (3rd-party)Cloud SQL Auth proxyMaxScale
Columnar storage engineNoNoNoColumnStore
HA: automatic failoverYesYesYesYes
HA: standby in separate zoneYesYesYesYes
HA: standbys in multiple zonesYes, 2 Multi-AZNoYesYes
HA: multi-primary clustering (3+ nodes)NoNoNoYes
HA: self-healingNoYesYesYes
DR: automatic backupsYesYesYesYes
DR: restore on demandYesYesYesYes
Security: SSL/TLSYesYesYesYes
Security: transparent data encryption (TDE)YesYesYesYes
Security: network firewallYesYesYesYes
Scalability: read replicas (active stand-bys)NoNoNoYes
Scalability: replica load balancingAmazon Route 53*NoNoYes
Scalability: transparent read/write splittingNo, Aurora requiredNoNoYes
Configuration: custom configuration templatesYesQuickStart TemplatesNoYes

 

Unterstützung

SkySQL wird von MariaDB-Entwicklern unterstützt und bietet im Gegensatz zu DBaaS-Angeboten von Cloud-Service-Anbietern Kunden in der Cloud den gleichen erstklassigen Support, auf den sich Unternehmen auch vor Ort verlassen können, um ihre Geschäftsabläufe aufrechtzuerhalten, wenn kritische Probleme oder schwierige Situationen auftreten. Dieser Support steht ihnen außerdem zur Verfügung, wenn architektonische Empfehlungen oder eine Beratung zur Unterstützung neuer strategischer Initiativen benötigt werden.

 Amazon RDS
for MariaDB
Azure Database
for MariaDB
Google
Cloud SQL
for MySQL
SkySQL
DatabaseMariaDBMariaDBMySQLMariaDB
EditionCommunityCommunityCommunityEnterprise
Latest version10.4.810.3.168.0.1810.6
Database bug fixes and security patchesYesYesYesYes
Technical database supportNoNoNoYes
Consultative database supportNoNoNoYes
Database administration (DBAs on demand)NoNoNoYes

 

Preise

Die Preise von SkySQL können mit den DBaaS-Angeboten von Cloud-Service-Anbietern mithalten. SkySQL bietet einen Standard-Support, der im Lieferumfang enthalten ist (d.h. technische Unterstützung mit Fehlerbehebungen und Sicherheitspatches). Hinzu kommen MariaDB Enterprise Server, transparentes Abfrage-Routing, Analysen über spaltenorientierte Daten in der Objektspeicherung, Arbeitslastanalysen und vieles mehr.

 

Instance typevCPUmemoryAmazon RDS
for MariaDB
Azure Database
for MariaDB
Google
Cloud SQL
for MySQL
SkySQL
General purpose415-20GB$0.429/hour$0.410/hour$0.4817/hour$0.450/hour
High memory426-40GB$0.583/hour$0.525/hour$0.6277/hour$0.630/hour
General purpose830-40GB$0.858/hour$0.820/hour$0.9635/hour$0.900/hour
High memory852-80GB$1.166/hour$1.049/hour$1.2555/hour$1.270/hour
General purpose1660-80GB$1.716/hour$1.639/hour$1.9270/hour$1.810/hour
High memory16104-160GB$2.332/hour$2.098/hour$2.5110/hour$2.530/hour
General purpose32120-160GB-$3.277/hour$3.8538/hour$3.610/hour
High memory32208-320GB-$4.196/hour$5.0220/hour$5.070/hour
General purpose64240-320GB-$6.554/hour$7.7076/hour$7.202/hour
High memory64416GB--$10.0439/hour$10.14/hour

Die oben genannten SkySQL-Preise beinhalten den Enterprise-Support. Der AWS Enterprise-Support kostet 15.000 USD/Monat oder 10 % der monatlichen Nutzungskosten, wobei die oben genannten AWS RDS-Preise einen Preisaufschlag von 10 % enthalten. Da der Azure Enterprise-Support nicht auf einer monatlichen Nutzung basiert, ist er nicht enthalten. Der Preis für GCP Enterprise-Support beläuft sich auf 150.000 USD/Jahr zuzüglich 4 % der monatlichen Nutzungskosten, sodass die oben genannten Google Cloud SQL-Preise einen Preisaufschlag von 4 % enthalten.

blue

Fangen Sie gleich an

Der Einstieg in SkySQL ist denkbar einfach und kostet nichts. Registrieren Sie sich noch heute für SkySQL und erhalten Sie eine Gutschrift von 500 USD für bis zu drei Datenbanken beliebiger Größe und beliebigen Typs (transaktional, analytisch oder beides).

Kostenlos Testen Kontakt